• Start

Weltbienentag am 20. Mai 2019

Ein Leben ohne Bienen ist nicht möglich. Sie dienen als Bestäuber für Pflanzen aller Art und sind somit ein unverzichtbarer Bestandteil in unserem Ökosystem. Deshalb hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 20. Mai als World Bee Day festgelegt. Damit soll auch auf den Rückgang der Bienenpopulation aufmerksam gemacht werden.
In dem Zusammenhang entstand das Projekt Bienenretter 2011. Dabei werden viele Aktionen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Förderung der Bienenpopulation etc. umgesetzt.

Passend zu diesem Thema ist im Jahr 2017 der Roman „Die Geschichte der Bienen“ von Maja Lunde erschienen. Der Roman wurde mit dem Norwegischen Buchhandelspreis ausgezeichnet.
Es geht dabei um die Geschehnisse von drei Generationen in den unterschiedlichsten Jahrhunderten an verschiedenen Orten der Welt.
Die Menschen treffen dabei immer wieder auf die kleinen Helfer. Anfangs entdeckt ein Forscher die Bienen für sich und sein Geschäft. Der Imker träumt von einer größeren Honigherstellung. Letzten Endes existieren die Bienen nicht mehr und die Menschen müssen die Bäume selbst bestäuben.
Was genau passiert, könnt ihr selbst erfahren, wenn ihr euch das Buch z.B. aus den Städtischen Bibliotheken Leipzig ausleiht.

 

DruckenE-Mail

Museumsnacht in Leipzig und Halle (Saale) am 11. Mai 2019

Morgen ist es wieder soweit und die lange Nacht der Museen steht vor der Tür.

„80 Museen präsentieren sich zur Museumsnacht mit einem schillernden Programm für Klein und Groß, für Museumsaffine und -neulinge, für Tagträumer und Nachtschwärmer – Alle sind herzlich willkommen!“, Museumsnacht Halle-Leipzig 2019

Ein schönes Programm findet ihr im Deutschen Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek. Es erfolgen Führungen durch die Bibliothek bei Nacht. Dabei stehen Comics, Graphic Novels und Mangas im Mittelpunkt. Außerdem warten auf alle verschiedene Angebote zum Ausprobieren. Ein Besuch in der DNB lohnt sich auf jeden Fall.

Weitere Informationen zum Programm im Deutschen Buch- und Schriftmuseum unter:
https://dnb.de/DE/Veranstaltungen/Leipzig/20190511Museumsnacht.html

DruckenE-Mail

Gratis Comics für alle!

Am 11. Mai 2019  werden in den teilnehmenden Shops in Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenlose Comics aus 34 Heften verteilt. Die Hefte sind von mehreren Verlagen für dieses Event zur Verfügung gestellt worden.

Auch der Comic Combo Laden in Leipzig nimmt an dieser Aktion teil. Dort erwarten Comicfans noch weitere Überraschungen.
Falls ihr also an den Buchhandlungen oder Comicläden in Leipzig vorbei kommt, greift euch ruhig ein paar gratis Comics.

Wer von Comics und Manga nicht genug bekommen kann, findet in den Städtischen Bibliotheken Leipzig eine große Auswahl an Manga und Comics. Die könnt ihr ausleihen oder direkt vor Ort lesen.

 

Weitere Informationen findet ihr unter: 

http://bibliotheken-leipzig.de/index.php/de/alphabetische-suche/l/190-leipziger-stadtbibliothek

https://www.gratiscomictag.de/comics/

 

 

DruckenE-Mail

Service für Bibliotheken Archive

Veröffentlichen Sie Ihre eigenen Beiträge und Veranstaltungshinweise auf der Startseite dieses Portals oder schreiben Sie eine Rundmail an alle Bibliotheken und Archive.
Mehr erfahren

Rundmail an alle Bibliotheken und Archive

Der Rundmail-Verteiler ist eine Mailingliste für Bibliotheken und Archive in der Stadt Leipzig.

Mehr erfahren

Veranstaltungen im Kalender eintragen

Melden Sie uns Ihre Veranstaltungen oder Ausstellungen für den Veranstaltungskalender!
(Login erforderlich)

Melden...