D

Dokumentationsstelle des Religionswissenschaftlichen Instituts, Universität Leipzig, Bibliothek

 
 
 
Die Dokumentationsstelle am Religionswissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig besteht seit 1994. Zusammengetragen und katalogisiert werden seit dieser Zeit Quellenmaterial über die verschiedenen Religions- und Weltanschauungen. Den Schwerpunkt bilden Dokumente, die von den verschiedenen Gemeinschaften, Bewegungen und Institutionen selbst publiziert wurden, wie zum Beispiel Flugblätter, Plakate, Veranstaltungsprogramme u.a.

 

Bestand

Insgesamt wurden schon mehr als 20.000 Dokumente katalogisiert und regelmäßig werden bis zu 200 Zeitschriften und Rundbriefe bezogen. Der Bestand umfasst folgende Gebiete:

  • Christliche Kirchen, Freikirchen und Vereine
  • Neue religiöse Bewegungen
  • Theosophie und Anthrosophie
  • Muslimische Organisationen
  • Jüdische Organisationen
  • Buddhistische Organisationen
  • Kofessionslosen- und Freidenkervereinigungen
  • Esoterik / Spiritismus / New Age
  • Astrologie
  • Sonstiges (Ufo-Gruppen und andere)

Die Dokumentationsstelle  besitzt ein Digitalarchiv, in dem Online-Newsletter und -Zeitschriften, Audio- und Videodateien und ähnliche elektronische Dokumente gesammelt und archiviert werden.

Benutzungshinweise

Das Material wird ausschließlich für die wissenschaftliche Forschung bereitgestellt.

Hierbei bildet die Benutzung der Materialien für Studentenprojekte den Schwerpunkt.

In der Regel ist die Benutzung der Dokumente nur im Haus möglich.

Kontakt

Schillerstraße 6
04109 Leipzig

Telefon (0341) 9737164

https://www.gkr.uni-leipzig.de/religionswissenschaftliches-institut/institut/sammlung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Google Maps™-Kartenservice

 

 

Verkehrsanbindung

Tram 2, 8, 9, 10, 11 Wilhelm-Leuschner-Platz

 Aktualisiert am 17.02.2022

Drucken