HTWK Leipzig - Studiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft
      Ansicht: Nacht Ansicht: Tag
Start Alphabetische Suche
A-Z
Park-Krankenhaus Leipzig-Südost GmbH, Patientenbibliothek PDF Drucken E-Mail
 

In den Psychiatrischen Kliniken steht eine mit über 5000 Bänden ausgestattete Bibliothek für die Patienten zur Verfügung. Auch Zeitschriften, Videofilme und Videoabspielgeräte können ausgeliehen werden.

Aktualisiert ( Samstag, 02. August 2014 um 10:13 )
Weiterlesen...
 
Phyllodrom e. V., Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Bei der Bibliothek Museums und Institis Regenwaldökologie handelt es sich um eine Präsenzbibliothek. Diese ist immer während der Öffnungezeiten für die Besucher zugänglich.
Aktualisiert ( Samstag, 02. August 2014 um 10:15 )
Weiterlesen...
 
PRO LEIPZIG e.V., Archiv PDF Drucken E-Mail
 
PRO LEIPZIG ist ein gemeinnütziger Verein der sich für Leipzig und dessen Entwicklung einsetzt. PRO LEIPZIG betreibt eine umfangreiche Stadtforschung und hat im Selbstverlag mehr als 200 Publikationen zu Themen der Stadt
und ihres Umlandes erarbeitet und herausgegeben.

 

Aktualisiert ( Samstag, 02. August 2014 um 10:17 )
Weiterlesen...
 
Québec-Studienzentrum an der Universität Leipzig, Institut für Romanistik, Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Aufgabe des Québec-Studienzentrums ist es, das Interesse für Québec und Kanada zu wecken, die Kontakte mit Kanada zu intensivieren und den universitären Austausch zu fördern. Das Québec-Studienzentrum verfügt über eine Spezialbibliothek zur Soziolinguistik des Französischen in Kanada sowie zur frankokanadischen Literatur, sowie zur politischen und sozialen Geschichte Québecs.

Aktualisiert ( Samstag, 02. August 2014 um 10:24 )
Weiterlesen...
 
Robert-Schumann-Schule, Schulbibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Die Robert-Schuman-Schule ist ein Gymnasium mit gesellschaftswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen und künstlerischen Ausrichtung.

Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 09:36 )
Weiterlesen...
 
Rosa Archiv und Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 
2011 feiert Rosa Archiv & Bibliothek 25-jähriges Bestehen. Im selben Jahr wurde am 17. 05. das neue Karl-Heinrich-Ulrichs-Zentrum in der Innenstadt teileröffnet. Die Kompletteröffnung findet am 22. 09. 2011 statt.
Rosa Archiv & Bibliothek beschäftigt sich in erster Linie mit der Aufarbeitung der Geschichte der Homosexuellen in der sowjetischen Besatzungszone und Ostdeutschland von 1945-1989.
Zweites Hauptaufgabengebiete ist das Sammeln, Archivieren und Ausleihen von Publikationen von um 1860 bis 1945 zu sexualwissenschaftlichen Themen, insbesondere der Homosexualität.
Die gesammelten Themen sind sehr vielfältig und behandeln neben der Homosexualität auch die Transsexualität, den Transvestitismus, die Bisexualität, die Pädophilie, die Sexualität im Allgemeinen und weiteren "sexuellen Zwischenstufen".
Der dritte Themenschwerpunkt ist das immer noch wichtige Thema "AIDS und HIV", zu dem Hunderte Publikationen in der Bibliothek vorhanden sind, wird ausführlich behandelt.
Veranstaltungen: Buchlesungen, Vorträge; Vernissagen, Ausstellungen; Film- und Kinovorstellung.

Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 09:38 )
Weiterlesen...
 
Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen e.V., Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 

Die Bibliothek der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen in Leipzig steht allen an Wissenschaft und Politik Interessierten zur Verfügung.
Die drei Bibliotheksstandorte der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen in Leipzig, Dresden und Chemnitz werden gezielt als Bildungs- und Kommunikationszentren entwickelt. In ihnen werden, neben Altbestände, aktuelle gesellschafts-politische Literatur nach den Profilierungsschwerpunkten der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen, sowie die in den öffentlichen Bibliotheken schwer zugängliche Literatur des linken Spektrums, insbesondere der PDS, gesammelt, erschlossen und angeboten.


Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 09:40 )
Weiterlesen...
 
Ruth-Pfau-Schule - Berufliches Schulzentrum - Gesundheit und Sozialwesen, Schulbibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Die Schulbibliothek der Ruth-Pfau-Schule - Gesundheit und Sozialwesen stellt einen Leseraum mit Arbeitsplätzen zur Verfügung, der für den Unterricht und in Frei- und Ausfallstunden genutzt werden kann. Zwei Computer mit Internetanschluss und verschiedenen Software-Programme stehen zur Verfügung.
Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 09:44 )
Weiterlesen...
 
Sächsische Akademie der Wissenschaft zu Leipzig, Archiv PDF Drucken E-Mail
 
Das Archiv umfasst einige wenige Bestände von vor 1943 und Materialien aus der Nachkriegszeit. Die Benutzung ist bei einem berechtigten Interesse möglich.
Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 10:41 )
Weiterlesen...
 
Sächsische Akademie der Wissenschaft zu Leipzig, Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Die Sächsische Akademie der Wissenschaft engagiert sich in Wissenschaft und Forschung
Aktualisiert ( Samstag, 20. September 2014 um 11:29 )
Weiterlesen...
 
Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Leipzig, Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 

Die Seminarbibliothek für Referendare, Lehramtsanwärter und Lehrbeauftragte der Sächsischen Bildungsagentur verfügt über einen Bestand mit den Schwerpunkten: Pädagogik, pädagogische Psychologie, Unterrichtslehrwerke, Schulrecht.

Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 09:50 )
Weiterlesen...
 
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Bibliothek Leipzig-Möckern PDF Drucken E-Mail
 
Die Fachbibliothek des Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie besteht aus vier Fachbibliotheken an den Standorten Dresden-Klotzsche, Dresden-Pillnitz, Freiberg und Leipzig-Möckern. Sie ist eine öffentliche Behörden- und Spezialbibliothek sowie Dienstleistungseinrichtung des LfULG. Als Präsenzbibliothek dient sie vorrangig zur Erfüllung der Dienstaufgaben der Mitarbeiter, Auszubildenden und Studenten und der beruflichen und allgemeinen Fortbildung der Institutsangehörigen. Der Gesamtbestand der Bibliothek des LfULG beträgt ca. 197.700 Medieneinheiten, einschließlich ca. 23.500 Karten.
Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 09:51 )
Weiterlesen...
 
Sächsisches Staatsarchiv, Staatsarchiv Leipzig, Archiv PDF Drucken E-Mail
 
Das Staatsarchiv Leipzig ist zuständig für die Archivierung von Unterlagen der Behörden, Gerichte und sonstigen öffentlichen Stellen im Direktionsbezirk Leipzig und ihrer Rechts- und Funktionsvorgänger. Ferne archiviert es Unterlagen genealogischer Vereine und umfangreiche familienkundliche Sammlungen, insbesondere die Bestände der Deutschen Zentralstelle für Genealogie.

Bestand

Der Bestand umfasst ca. 22.000 Meter Akten und Amtsbücher, 800 Urkunden, 60.000 Karten und Pläne sowie zahlreiche andere Archivalien, z.B. Plakate, Fotos, Filme und Tonträger. Die Überlieferung reicht von der ältesten Urkunde aus dem Jahr 1285 bis in die jüngste Gegenwart.
Das Staatsarchiv Leipzig verwahrt die archivwürdigen Unterlagen:
  • einzelner Reichs- und Bundesbehörden
  • von Verwaltungs- und Justizbehörden sowie Gerichten der oberen, mittleren und unteren Ebene
  • von Rittergütern / Herrschaften sowie einigen Städten
  • privater und staatlicher Wirtschaftsbetriebe sowie wirtschaftsleitender Einrichtungen mit Schwerpunkten im  Verlagswesen und Maschinenbau
  • von Einrichtungen wie dem Messeamt Leipzig und der agra-Landwirtschaftsausstellung der DDR, Markkleeberg
  • von Parteien und Organisationen, darunter das SED-Bezirksparteiarchiv Leipzig
  • von Vereinen, darunter dem Börsenverein der Deutschen Buchhändler zu Leipzig
sowie Nachlässen und Sammlungen.

Suche in den Onlinefindbüchern: http://www.archiv.sachsen.de/6349.htm
Suche in den Beständen: http://www.archiv.sachsen.de/archive/leipzig/index.html
 

Kontakt

Sächsisches Staatsarchiv
Staatsarchiv Leipzig
Schongauerstraße 1
04328 Leipzig

Telefon (0341) 2555500
Telefax (0341) 2555555

www.archiv.sachsen.de/106.htm

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.



 

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
8 - 16 Uhr

8 - 16 Uhr

8 - 18 Uhr


8 - 18 Uhr


8 - 13 Uhr


geschlossen
geschlossen
Bitte informieren Sie sich über aktuelle Änderungen der Öffnungszeiten direkt beim Archiv.
 

Verkehrsanbindung

Tram 3, 7 Sommerfeld
S-Bahn S11
Leipzig-Engelsdorf
Bus 72, 73, 90
Schongauerstraße
Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 09:53 )
 
Sächsisches Staatsarchiv, Staatsarchiv Leipzig, Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Das Staatsarchiv Leipzig ist zuständig für die Archivierung von Unterlagen der Behörden, Gerichte und sonstigen öffentlichen Stellen im Direktionsbezirk Leipzig und ihrer Rechts- und Funktionsvorgänger. Ferner archiviert es Unterlagen genealogischer Vereine und umfangreiche familienkundliche Sammlungen, insbesondere die Bestände der Deutschen Zentralstelle für Genealogie.
Die Präsenzbibliothek des Staatsarchivs Leipzig steht allen Archivbenutzern zur Verfügung.

Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 10:09 )
Weiterlesen...
 
Sächsisches Wirtschaftsarchiv e.V., Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Das Sächsische Wirtschaftsarchiv e.V. (SWA) wurde am 05. April 1993 gemeinsam durch die drei sächsischen Industrie- und Handelskammern Leipzig, Dresden und Südwestsachsen in Leipzig gegründet, mit dem Auftrag zur „Sicherung, Bewertung und Bewahrung des wirtschaftlichen Archivgutes aller Regionen des Freistaates Sachsen“. Damit wurde es zum ersten regionalen Wirtschaftsarchiv im Osten Deutschlands.
Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 10:13 )
Weiterlesen...
 
Sankt Elisabeth-Krankenhaus Leipzig, Fachbibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Die medizinische Fachbibliothek des sankt Elisabeth-Krankenhauses Leipzig hält Fachliteratur aus zahlreichen Gebieten zur Aus- und Weiterbildung für das medizinische Personal des Krankenhauses bereit.
Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 10:15 )
Weiterlesen...
 
Sankt Elisabeth-Krankenhaus Leipzig, Patientenbibliothek PDF Drucken E-Mail
 
Die Patientenbibliothek des Sankt Elisabeth-Krankenhauses Leipzig hält einen umfangreichen Bestand an Büchern und Zeitschriften bereit und ist für Patienten sowie Mitarbeiter zugänglich.
Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 10:19 )
Weiterlesen...
 
Schimmel-Bibliothek, Bell Flavors und Fragrences-Duft und Aroma GmbH, Bibliothek PDF Drucken E-Mail
 
1878 gegründet, ist diese die heutige Firmenbibliothek der amerikanischen Firma Bell Flavors & Fragrences-Duft und Aroma GmbH. Die Schimmelbibliothek ist eine der größten Sammlungen von Büchern, Periodensystemen und anderen Informationen über Geschmacksstoffe, Pflanzenextrakte und ätherischen Öle der Welt.

Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 10:21 )
Weiterlesen...
 
Schulbibliothek, die (temporäre Bibliothek) PDF Drucken E-Mail
Momentaufnahme aus dem Projekt der temporären Schulbibliothek: Sven
 

Zur Leipziger Buchmesse 2011 bauten Studenten der Studiengänge „Bibliotheks- und Informationswissenschaft“ und „Architektur“ an der HTWK Leipzig in einem studentischen Projekt eine Schulbibliothek. Ziel war es, die Schulbibliothek wieder in die Öffentlichkeit zu rücken und den Besuchern zu zeigen was eine Bibliothek sein kann und auch, was sie sein will. Es sollte das Bewusstsein gefördert werden, dass die Schulbibliothek zu einer modernen Schule mit dazu gehört. Das Projekt stand unter dem Motto "Die Schulbibliothek - nie mehr ohne".

 
Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 10:24 )
Weiterlesen...
 
Schulbibliotheken, Schulbibliothekarische Arbeitsstelle PDF Drucken E-Mail
 

Die Schulbibliothekarische Arbeitsstelle Leipzig (SBA Leipzig), seit 03.06.2013 mit Sitz im Amt für Jugend, Familie und Bildung im Rathaus Wahren, berät seit Herbst 2006 kommunale Schulen in allen organisatorischen und methodischen Fragen des Betriebs von Schulbibliotheken. Eine wichtige Aufgabe besteht in der Aus- und Fortbildung der Schulbibliotheksbetreuerinnen und -betreuer.
Derzeit gibt es in der Stadt Leipzig 42 Schulbibliotheken (Stand Juni 2013) an Grundschulen, Mittelschulen, einer Gemeinschaftsschule, Gymnasien und Beruflichen Schulzentren.

 

Aktualisiert ( Sonntag, 03. August 2014 um 10:29 )
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 11